Der Veranstaltungsort vor den Toren Münchens
Der Veranstaltungsort vor den Toren Münchens

Pflanzengeheimnisse

Gemeinsam machen wir uns auf die Spur und versuchen einige Geheimnisse der Pflanzen zu ergründen.

 

Dabei beschäftigen wir uns im Februar mit einer pflanzlichen Hausapotheke, deren Inhalt einfach, kostengünstig und natürlich helfen kann.

 

Anfang April stehen dann natürliche Putzmittel im Mittelpunkt. Kann man mit ihnen Fertigprodukte ersetzen? Und wenn ja, wie? Können auch hier Pflanzen helfen?

 

Zu Walpurgis widmen wir uns dann voll und ganz den Zauberpflanzen und Hexenkräutern. Können wir tatsächlich mit einer selbst hergestellten Flugsalbe die bereitstehenden Zauberbesen besteigen und zum nächsten Hexenmeeting fliegen? Diese und viele andere Fragen werden geklärt.

 

Mitte Juli ist die Haut durch die Sommersonne besonders angegriffen. Können wir und Schutz und Linderung durch besondere Pflanzenkräfte in der Naturkosmetik holen? Welche Pflanzen brauche ich? Wie verarbeite ich sie? Wie stelle ich entsprechende Produkte her?

 

Bei Herbstbeginn ergründen wir wieviel Spiel, Spaß und Spannung man in der Natur erleben kann. Bunte Blätter, gesunde Heckenfrüchte und frisches Obst, sowie viele geheime Geschichten um die herbstlichen Pflanzenwelt machen unseren Ausflug zu einem ganz besonderen Tag.

 

Jetzt Ende Oktober, wenn die kalte und nasse Erkältungszeit beginnt, schauen wir auf die Bedeutung der mittelalterlichen Kräutermedizin der Hildegard von Bingen. Was können wir für uns daraus lernen?

 

Gegen Ende November, wenn sich die Pflanzen zur Winterruhe begeben haben, nähern wir uns ihren winterlichen Geheimnissen auf einer Exkursion in den Allacher Forst. Was treiben unsere pflanzlichen Mitbewohner denn so im Winter? Welche Besonderheiten gibt es? Wie wurde der winterliche Wald von unseren Vorfahren genutzt? Stimmt es, dass sich dort zahlreiche wunderliche Wesen verstecken?

 

 

Aktuelles

Bitte unter "Die Kräuterei und das CoronaVirus" nachlesen. 

Verwendung von Cookies

Unsere Webseite verwendet nur Cookies die für den technischen Betrieb nötig sind. Diese sind lt. der EU-Cookie-Richtlinie nicht aktiv zustimmungspflichtig.   

Die Kräuterei -

im Gut Schloss Sulzemoos
Hirschbergstr. 10 a
85254 Sulzemoos
 

mobil: 0176 / 455 439 51

info@die-kraeuterei.info

Verkauf:

In ausgewählten Geschäften wie Böswirth`s Bauernmarkt oder auf Nachfrage.

Nächste Veranstaltung:

Buchtipps:

Ab 2. und 16. März 2020  im Handel:

Täglich seh ich neue Kräuter von Monika Engelmann

ISBN 978-3-451-39963-3

Veranstaltungs-tipps:

"Ein besonderer Tag im Dachauer Land"

Sie planen Ihren  Betriebsausflug, einen besonderen Vereinsevent oder einfach einen schönen Tag mit Ihren FreundInnen?

Sprechen Sie uns an.  Gruppenangebot

Inhalt und Termine nach Absprache.

Hochprozentiges

in unserer Brennkammer  entstehen feine Bierbrände & "geistige" Raritäten. Verkauf nach Absprache.

® Trademark

TV-Tipp:

Bayerisches Fernsehen -

Wir in Bayern!

04.12.2020 ab 16.15 Uhr:

Die Kräuterpädagogin
Monika Engelmann
 gibt  Heiltipp`s zur Zwiebel. 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© The days of blooming shamrock UG

Anrufen

E-Mail

Anfahrt